Praxis für Physikalische Therapie und
Krankengymnastik Leander Weis
Öffnungszeiten:
Mo — Do Fr
8:30 bis 12:00
14:30 bis 18:00
sowie nach Vereinbarung
Praxis Leander Weis
⇐ Zurück zu 'Behandlung'

| Waermeanwendungen

Bei chronischen Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, vor und nach anderen physikalischen Behandlungen sowie unterstützend zur Entspannung wird eine Wärmetherapie angewandt.

Wärme wirkt auf vielfältige Weise auf den Körper. Sie erweitert die Blutgefäße und bedingt somit eine bessere Durchblutung; Zellen werden besser ernährt und mit Sauerstoff versorgt und der Stoffwechsel beschleunigt. Bei fortgeschrittenen Entzündungen verflüssigt die Wärme den Eiter und lindert durch Entspannung der Muskulatur die Schmerzen.
Um die optimale Wärmebehandlung zu Erreichen, verwenden wir: Die Wärmetherapie ist eine der ältesten medizinischen Verfahren und hilft unter anderem bei chronischen Schmerzen, Gelenkbeschwerden und Überlastungsschäden.


©2012 Tristan Weis. Alle Rechte vorbehalten. | Offene Inhalte von Wikipedia, Fontsquirrel und Lightbox2 | Für eine otimale Darstellung wird Google Chrome oder Mozilla Firefox empfohlen.